fbpx
Viele Tiere schaffen es nicht allein.
Sie sind auf unsere Hilfe angewiesen.
Slider
Helfen und Gewinnen: Unser Adventskalender
Viele Tiere sind auf Hilfe angewiesen.
previous arrow
next arrow
Slider

Viele Tiere sind auf Hilfe angewiesen.

UNSERE VISION IST, DASS JEDES TIER
AN JEDEM ORT DIE ZUNEIGUNG UND
HILFE BEKOMMT, DIE ES BRAUCHT.

An vielen Orten sind städtische Projekte nicht vorgesehen, und es fehlt an Tierheimen oder Organisationen. Die einzige Hilfe, welche den Straßentieren zugute kommt, entspringt dem Einsatz privater Menschen, die den Tieren Nahrung oder provisorische Unterkünfte bieten, jedoch als Einzelne nicht immer die Mittel aufbringen können, die benötigt werden.

SCo-Work
Programm

Dieser freiwillige Einsatz ist ein enorm wichtiger, aber kaum wahrgenommener Beitrag für den Tierschutz. Unsere Mission ist es, diesem Potenzial Stärke zu verleihen. Mit dem SCo-Work Programm wollen wir erreichen, dass die kleinen Initiativen sichtbarer werden und die Streuner aus ihren Notlagen heraus in langfristige Unterstützerkreise gelangen.

UNSERE VISION IST, DASS JEDES TIER
AN JEDEM ORT DIE ZUNEIGUNG UND
HILFE BEKOMMT, DIE ES BRAUCHT.

Unsere Mission: Wir möchten die Einsätze privater Hilfen für die Streuner stärken.

An vielen Orten sind städtische Projekte nicht vorgesehen und es fehlt an Tierheimen oder Organisationen. Die einzige Hilfe, welche den Straßentieren zugute kommt, entspringt dem Einsatz privater Menschen, die den Tieren Nahrung oder provisorische Unterkünfte bieten, jedoch als Einzelne nicht immer die Mittel aufbringen können, die benötigt werden.

Dieser freiwillige Einsatz ist ein enorm wichtiger, aber kaum wahrgenommener Beitrag für den Tierschutz. Unsere Mission ist es, diesem Potenzial Stärke zu verleihen. Mit dem SCo-Work Programm wollen wir erreichen, dass die kleinen Initiativen sichtbarer werden und die Streuner aus ihren Notlagen heraus in langfristige Unterstützerkreise gelangen.

Programm-Info

Wo wir bei Notfällen mithelfen:

Vielmals stehen privaten Initiativen nicht die Mittel zur Verfügung, die sie benötigen, um allen Tieren zu helfen. StreetCats e.V. möchte diese Lücken schließen.

Wo wir bei Notfällen mithelfen:

Wir geben 22 Katzen die Chance gesehen zu werden.

Helfer sind oft damit überfordert, nach einer tierärztlichen Behandlung für die Findlinge adäquate Pflegeplätze oder Adoptanten zu finden. Oftmals ist das eigene Badezimmer schon von einem Findling belegt, und nicht selten verharren Tiere lange in Käfigen, wenn sie aufgrund von Einschränkungen nicht mehr ins Freie gelassen werden können.

Mit unserem SCats-Prgramm helfen wir, dass sie nicht in Vergessenheit geraten. Mit Hilfe von Paten finanzieren wir dauerhaft die Unterkunft und Versorgung von 22 Katzen. Und in unseren Social-Media-Kanälen können ihre Geschichten verfolgt werden bis sie ihren Platz gefunden haben. Dann darf eine neue “Social-Cat” nachrücken und Einzug in unser Kanäle haben.

22 SCats-Programm

Karla
SCat Mrs.
Leni
SCat Mr.
Whiskas
SCat Mrs.
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Alle aktuellen “Social”-Cats ansehen

Helfer sind oft damit überfordert, nach einer tierärztlichen Behandlung für die Findlinge adäquate Pflegeplätze oder Adoptanten zu finden. Oftmals ist das eigene Badezimmer schon von einem Findling belegt, und nicht selten verharren Tiere lange in Käfigen, wenn sie aufgrund von Einschränkungen nicht mehr ins Freie gelassen werden können.

Mit unserem SCats-Prgramm helfen wir, dass sie nicht in Vergessenheit geraten. Mit Hilfe von Paten finanzieren wir dauerhaft die Unterkunft und Versorgung von 22 Katzen. Und in unseren Social-Media-Kanälen können ihre Geschichten verfolgt werden bis sie ihren Platz gefunden haben. Dann darf eine neue “Social-Cat” nachrücken und Einzug in unser Kanäle haben.

Setze etwas in Bewegung ...

... bring Hilfe dorthin, wo sonst kaum jemand hinschaut !
Werde Förder-Mitglied

Setze etwas in Bewegung ...

[touch me]
... bring Hilfe dorthin, wo sonst kaum jemand hinschaut !
Werde Förder-Mitglied!

Ein neues Kastrationsprojekt beginnt, sobald die Operationen für 25 Tiere finanziert ist

Kastrationen sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. Wann immer wir das Geld für etwa 25 Tiere zusammen haben, starten wir ein neues Projekt. In den letzten drei Monaten konnten wir bereits 25 Tiere kastrieren. (Stand: September 2019).

Jetzt sammeln wir für die nächste Kastra-Aktion, die immer dort durchgeführt wird, wo es am dringendsten nötig ist. Für eine Kastration benötigen wir im Schnitt 45€. Sobald ein Projekt vollzogen ist, bekommt Ihr einen Bericht.

0

SCastrations

Kastrationen sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. Wann immer wir das Geld für etwas 25 Tiere zusammen haben, starten wir ein neues Projekt. In den letzten drei Monaten konnten wir bereits 25 Tiere kastrieren. (Stand: September 2019). Jetzt sammeln wir für die nächste Kastra-Aktion, die immer dort durchgeführt wird, wo es am dringendsten nötig ist. Für eine Kastration benötigen wir im Schnitt 45€. Sobald ein Projekt vollzogen ist, bekommt Ihr einen Bericht.

SCelp

 

Wenn immer Rat benötigt wird, wollen wir mit Antworten helfen. Mit SCelp beginnen wir ab Anfang 2020 einen Blog, der sich kontinuierlich mit allen Themen rund um die Versorgung von Streunertieren befasst. 

StreetCats e.V. ist ein gemeinnützig anerkannter Tierschutzverein. Deine Spende ist steuerlich absetzbar.

Spendekonto StreetCats e.V.
Deutsche Skatbank -VR-Bank Altenburger Land eG

IBAN: DE77830654080004157826
BIC: GENO DEF1 SLR
Verwendungszweck : Spende

Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Facebook |

Je mehr Helfer,
desto mehr können wir bewegen.